MANCHMAL SIND GÖTTER GNÄDIG
Keine Nachberechnung bei Mehrgewicht
WAGYU HÜFTSTEAK JACK´S CREEK AUSTRALIEN
ab 21,96 € *
Inhalt: 400 g (5,49 € * / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Ausführung:

  • 10193
K OSTBARKEIT . Lange Zeit wurde Wagyu Beef ausschlie ß lich in Japan produziert und... mehr

KOSTBARKEIT.

Lange Zeit wurde Wagyu Beef ausschließlich in Japan produziert und auch nur dort angeboten.

Ultimative Steaks: Um Feinschmeckern aus aller Welt diese Köstlichkeit zugänglich zu machen, begann die Rancherfamilie Warmoll 1991 in Australien, Wagyus in ihre Black Angus Herde einzukreuzen. Damit gehörten die Warmolls zu den Vorreitern der Wagyu-Zucht außerhalb Japans.Heute ist das Wagyu-Beef der Marke Jacks Creek benannt nach der Farm der Familie weltweit eine begehrte Ware bei Spitzenköchen. Während das japanische Original durch seinen sehr hohen Fettanteil als Steak nur bedingt geeignet ist, verbindet das Jack’s Creek Wagyu Beef Zartheit, Biss und Saftigkeit zum ultimativen Gourmetfleisch.

 

Perfektes Cuvée

Die irisch-stämmigen Warmolls züchten bereits seit 70 Jahren Rinder. Für die Wagyu-Herde zuständig ist David Warmoll.

Gemeinsam mit seinem Bruder Phillip legte er den Grundstein für die heutige Herde, als er in den 90er Jahren das Erbgut ihrer Black Angus Kühe mit dem eines preisgekrönten Black-Wagyu-Bullen der Rasse Tajima kreuzte. Der Zuchtbulle stammte aus der japanischen Präfektur Hyogo, deren Hauptstadt Kobe das Zentrum der japanischen Kobe Beef Kultur ist. Technisch ausgedrückt werden auf der Jack’s Creek Farm Wagyus der Generationen F2 bis F4 gezüchtet. Prozentual entspricht dies einem Wagyu-Anteil gegenüber Black Angus von 75 bis 98 Prozent. Aus diesem Verhältnis resultieren die für Wagyu vergleichsweise moderaten Marmorierungsgrade oberhalb von US Prime Beef und damit die Eignung für die großen Steakhouse Cuts.

 

Alles aus einer Hand

Das Gebiet New South Wales ist mit seinem für Australien ungewöhnlich milden Klima ideal für die Rinderzucht geeignet.

Umweltverschmutzung ist hier kein Thema: Die Tiere wachsen in einer für europäische Begriffe außergewöhnlich sauberen Umgebung auf. Anfangs grasen die Jungrinder 15 bis 17 Monate freilaufend, bis sie ein Körpergewicht von 300 bis 400kg erreichen. Darauf folgt eine bis zu 450 Tage lange Phase der Fütterung, in der sie in Freiluftgehegen mit Getreide gefüttert werden. Das Futter wird zum allergrößten Teil auf der Farm selbst von Phillip Warmoll hergestellt. Hafer und etwas Mais sind die Zutaten, die bis zum Schlachtalter von bis zu 32 Monaten in den Trog kommen. Die Dauer und Art der Fütterung spiegelt sich direkt im Fettmarmorierungsgrad und dem Geschmack wieder und ist daher enorm wichtig für die Qualität des Fleisches. Das Fett von Wagyu-Beef enthält eine hohe Anzahl ungesättigte Fettsäuren und ist daher sehr weich. Es schmilzt bereits bei sehr niedrigen Temperaturen und macht die Steaks unglaublich saftig.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "WAGYU HÜFTSTEAK JACK´S CREEK AUSTRALIEN"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Rinderfilet Steaks online bestellen IRISCHE RINDERFILET STEAKS
ab 23,96 €

Inhalt 400 g (5,99 € * / 100 g)
Rinderfiltet online bestellen IRISCHES RINDERFILET AM STÜCK
142,25 €

Inhalt 2500 g (5,69 € * / 100 g)
BLACK ANGUS HÜFTSTEAK USA BLACK ANGUS HÜFTSTEAK USA
ab 19,96 €

Inhalt 400 g (4,99 € * / 100 g)
BISON STEAK USA BISON STEAK USA
27,96 €

Inhalt 400 g (6,99 € * / 100 g)
BLACK ANGUS PORTERHOUSE STEAK USA BLACK ANGUS PORTERHOUSE STEAK USA
ab 41,93 €

Inhalt 700 g (5,99 € * / 100 g)
BLACK ANGUS T-BONE STEAK USA BLACK ANGUS T-BONE STEAK USA
ab 38,43 €

Inhalt 700 g (5,49 € * / 100 g)
Rumpsteak online bestellen HERITAGE ANGUS ROASTBEEF KANADA
ab 19,96 €

Inhalt 400 g (4,99 € * / 100 g)
ORIGINAL JAPAN WAGYU ORIGINAL JAPAN WAGYU
77,74 €

Inhalt 260 g (29,90 € * / 100 g)
Zuletzt angesehen